Familie Jost, Obergesteln - meinbauer.ch
Vinaora Nivo Slider

 

jost

Hang-Kartoffeln aus dem Obergoms

Normalerweise bestehen die Walliser Dörfer aus Holzhäusern. Nicht so Obergesteln. Nach zwei Grossbränden im 18. Jahrhundert baute man hier aus Stein. So auch die Vorfahren der Josts – und zwar das Haus «Im Cheer». Hier leben Hubert und Roswitha mit ihren drei Söhnen Patrick, Sebastian und Manuel.


Im Jahr 2014 – dem offiziellen UNO-Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe – führen sie auf einer facebookseite stellvertretend für die Bauernfamilien im Oberwallis ein öffentliches Tagebuch über ihre Arbeit und ihr Leben. Du kannst daran teilhaben, indem du auf www.facebook.com/familiejostVS «Gefällt mir» klickst oder ohne facebook-Konto vorbeischaust.

 

 

Steckbrief

Familie Jost: Hubert und Roswitha mit Patrick, Sebastian und Manuel

49.2 ha landwirtschaftliche Fläche in der Bergzone 4
IP-Suisse Produktion nach ökologischem Leistungsnachweis und IP Suisse-Richtlinien


Tiere:

  • 23 Milchkühe
  • 13 Rinder
  • 8 Kälber

Kulturen:

  • 48 ha Mähwiesen
  • 15 ha Weiden
  • ½ ha Kartoffeln
  • 0.6 ha Gerste

 

 

Betrieb

IMG 7589Seit über 150 Jahren betreibt die Familie Jost im rauen Klima des Obergoms Landwirtschaft. Viel Nordwind und grosse Schneemengen prägen den Alltag des Wintersportgebiets. Im Sommer jedoch gedeihen in Obergesteln Kartoffeln, wie sie sonst nirgends in der Schweiz zu finden sind.

Neben Milchproduktion mit rund 23 Kühen betreiben Josts klein parzellierten Ackerbau. Auf den steilen Äckern werden Kartoffeln, Gerste und Hafer angebaut. «Dank der Hanglage der Felder läuft das Wasser ab und die Kartoffeln wachsen prächtig», erklärt Hubert, den seine Familie und Freunde Hubi nennen.

Der Betrieb, der rund zwei Gehminuten vom Wohnhaus entfernt liegt, beherbergt im Sommer nur die neugeborenen Kälber. Die Rinder und die Milchkühe befinden sich auf den Genossenschaftsalpen hoch oben in den Oberwalliser Bergen auf rund 2000 m.ü.M. Die Milch fliesst mittels Pipeline direkt in die lokale Sennerei, wo sie zu Bergkäse verarbeitet wird.  


Die speziellen Kartoffeln verkauft die Familie Jost direkt an die Kunden. «Neue Interessenten können wir nicht bedienen, da wir bereits das Maximum an Ertrag ausschöpfen», erklärt Hubi. Potentielle Kunden müssen somit warten, bis jemand vom aktuellen Kundenstamm von Hubis Liste abspringt. Um auch in Zukunft von der Landwirtschaft leben zu können, planen Josts den Bau eines neuen Laufstalles für 32 Milchkühe. Ebenfalls plant die Sennereigenossenschaft die Käserei zu modernisieren.

 

 

Familie

IMG 7613Die fünfköpfige Familie lebt direkt an der Hauptstrasse im Wohnhaus «Im Cheer». Während Patrick nach dem Abschluss seiner Ausbildung zum Landwirt den Vater auf dem Betrieb unterstützt, widmet sich Sebastian völlig dem Sport. Er wandelt auf den Spuren von Langläufer Dario Cologna. «Ich trainiere im Winter 5-6 Tage pro Woche», erklärt der Ausdauersportler. So verwundert es nicht, dass er die 4. Klasse der Sportmittelschule in Brig besucht.
Patrick, den seine Mutter als ruhiger Typ bezeichnet, ist sehr engagiert: Schliesslich «gründen stille Wasser tief». Er wirkt im Jugendverein Obergoms mit und hilft dabei Fester wie die «Oldie-Night» oder verschiedene Ausflüge zu organisieren.

Auch sein jüngster Bruder Manuel ist im wahrsten Sinne mit allen Wassern gewaschen. Er macht in der neu gegründeten Jugendfeuerwehr Obergoms mit. Wenn jedoch seitens des Betriebs Einsatz von der ganzen Familie gefragt ist, befindet auch er sich auf dem Feld und hilft tatkräftig mit. «Am liebsten arbeite ich mit Maschinen. Das bereitet mir am meisten Freude», erklärt der Oberstufenschüler.
Im Winter wird Hubi zum Langlauflehrer für die Kids vom SC Obergoms. Als passionierter Langläufer kennt er sich in den Bergen aus und ist für diese Aufgabe bestens gerüstet. Roswitha arbeitet derweil als Aushilfe in der Hofbeiz «Büürlischiirli» im nahe gelegenen Oberwald.

 

Bilder

 

Kontakt

Hubert und Roswitha Jost
Furkastrasse 33
3988 Obergesteln
027 973 24 74

 

end faq

 

 

Das Projekt «Mein Bauer. Meine Bäuerin.» wird unterstützt von:

raiffeisen           coop

 

Kartoffelswissmilk

Replacing Emoji...

Familie Jost auf facebook